Search...
Aktuelles - Mensa

Mensa

Aktuelle Speisepläne

Speiseplan vom 11. bis 14. Juli 2022 - Settimana italiana!

Speiseplan vom 18. bis 21. Juli 2022

Speiseplan vom 25. bis 28. Juli 2022

Wie alle Gastronomen ist nun auch unser Mensabetreiber Herr Migge gezwungen, auf die insgesamt stark angestiegenen Kosten für Lebens-, Verbrauchsmittel und Benzin zu reagieren: Nach den Pfingstferien steigt daher der Preis für ein nicht vorbestelltes Mensaessen auf 5,50 €. Der Preis für ein vorbestelltes Essen (z. B. für die Kinder der Nachmittagsbetreuung) steigt ebenso an, beträgt aber nur 5,00 €.
Am MBG bekommt man allerdings auch etwas für sein Geld! Von Montag bis Donnerstag kann man täglich zwischen zwei in der Mensaküche des MBG frisch zubereiteten Gerichten wählen, dazu gibt es an der Salattheke eine leckere Auswahl an frischen Salaten, und wenn es besonders gut geschmeckt hat, bekommt man einen Nachschlag, der sogar im Preis inbegriffen ist.

Wir bitten an dieser Stelle alle, Mensa und Pausenverkauf weiter zu unterstützen. Im G9 findet kaum noch Nachmittagsunterricht statt. Damit geht auch die Zahl der in der Mensa verkauften Essen zurück. Parallel steigt aber die Zahl der Kinder in der Nachmittagsbetreuung an, die gerne in der Mensa zu Mittag essen wollen.
Unterstützen könnt ihr uns dabei, indem ihr das Angebot aktiv annehmt und z. B. eure Pausensnacks tatsächlich am Pausenverkauf holt, oder ab und an in der Mensa ein Mittagessen mit euren Freunden genießt. Jetzt im Sommer kann man das wieder gemütlich zusammen auf den Sitzgruppen im Freien tun – zur Zeit gibt es auch wieder das allseits beliebte Eis! Frau Meißner und Herr Migge erfüllen euch jedenfalls nahezu jeden Wunsch und freuen sich über ihre kleinen und großen Kunden.
 

In diesem Schuljahr öffnet die Mensa am Montag für die 7. Klassen und am Donnerstag für die 6. Klassen schon in der 6. Stunde ihre Türen! Herr Migge und sein Team freuen sich auf euch!

Guten Appetit!

Weitere Informationen

Steckbrief Mensa - Schulverpflegung am MBG

Um einen schnellen und möglichst kontaktarmen Ablauf bei der Essenausgabe zu gewährleisten arbeitet die Schulmensa mit einem bargeldlosen Zahlungssystem.

Über den Link www.mittagessensbestellung.de gelangen Sie auf die Seite der Firma, auf der das Antragsformular für die personalisierte Kundenkarte ausgefüllt werden kann. Bitte geben Sie beim erstmaligen Einloggen in die Felder "Kundennummer" und "PIN" einmal die folgende Zahlenkombination ein: 505000.

Der folgende Steckbrief enthält alle Informationen zum Angebot unserer Schulmensa sowie eine genaue Anleitung zur Registrierung für die Online-Essensvorbestellung und die Kundenkarte für Ihr Kind: